Line Dance in Stockach

        

 

    

 

 

 

    

Tanzstile


Wie bei allen "Standard- oder Lateinamerikanischen Tänzen" lässt sich Line Dance auch in verschiedene Kategorien einteilen. Es gibt rhythmische und weiche (smooth) Tänze, die wiederum nach der Bewegungsführung, den sogenannten Motions oder auch Dance Characteristica unterteilt werden.

Hier eine Liste der Motions mit den dazugehörigen Tänzen:
 

    

 

Motion                                       Tanz

 

Der Körper hebt und senkt sich rhythmisch und/oder schwingt weit hin und her. Beim Heben stehen die Füße oft beieinander. Der erste Schritt fällt in der Regel auf einen 'Down Beat'.  Rise + Fall                                  Walzer, Foxtrott

Der Körper wird zwischen den Down Beats gehoben und mit dem Taktschlag gesenkt. Der Style folgt weitgehend dem Muster 'step & step'. Häufig wird der jeweils 8. Taktschlag besonders betont. Der erste Schritt fällt in der Regel auf einen 'Down Beat'.  Lilt                                               Polka, East Coast Swing

Der Körper bleibt weitgehend auf einer Höhe. Bewegungen zwischen zwei Taktschlägen ('&') sind die Ausnahme. Der Oberkörper wird weitgehend ruhig gehalten. Betonungen geschehen oft durch Pausen auf dem 4. von 4 Taktschlägen. Der erste Schritt fällt in der Regel auf einen 'Down Beat'.  Smooth                                        West Coast Swing, Night Club, Two Step

Obwohl man bei 'Funky' auch Bewegungen wie 'lilt, smooth oder cuban' sehen kann, soll das Ganze eher die theatralische Fuß- und Körperarbeit aus Hip-Hop und Jazztanz zeigen. Häufig sind voneinander unabhängige, abgekoppelte Bewegungen einzelner Körperteile Funky                                          Hip Hop

 Novelty                                        Offen für alles, alle Motions

Der Tanz hebt und senkt den Körper nicht sondern zeigt eine waagerechte Hüftbewegung. Häufig bewegen sich Oberkörper und Hüfte in entgegengesetzte Richtungen. Wenn Akzente gesetzt werden, dann häufig auf den Takten 2 oder 6. Syncopations ('&') erfolgen oft im 'Up Beat' zwischen den Measures (4 & 5 oder 8 & 1) Cuban                                         Cha Cha, Rumba, Samba

 

mit der Maus auf den Punkt fahren

Welchen Tanz man wählt entscheidet allein der Rhythmus einer Musik.